Prozesskosten

Es kostet 300,00 DKK (oder 40 Euro) sich zu beschweren. Der Betrag wird zurückgezahlt, sofern der Beschwerdeausschuss ganz oder teilweise zu Gunsten des Klägers entscheidet. Die Beschwerdegebühr wird ebenfall zurückbezahlt, falls der Beschwerdeausschuss die Beschwerde als ungeeignet für die Behandlung hält.

Falls der Kläger im Ausland ansässig ist, beträgt die Gebür 40 Euro.

Der Betrag in Euro wir an das folgende Konto überwiesen:

                        Spar Nord
                        Reg: 9286
                        Konto: 458 02 54891
                        IBAN: DK9192864580254891
                        BIC: SPNODK22

Die Klageschirft (Klageformular sowie Anlagen) muss per E-Mail oder per Post an den Beschwerdeausschuss gesandt werden (info@ankenaevnferiehus.dk). Das Sekretariat bemüht sich um eine schnelle Bearbeitung der Klagen und fordert deshalb alle dazu auf, die Klageschrift elektronisch einzureichen. Falls Sie die Klage per E-Mail schicken, empfehlen wir, dass die Unterlagen als Word, PDF oder JPG beigefügt werden. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit mit dem Sekretariat in Verbindung setzen.

Sobald wir Ihre Klageschrift empfangen haben, schicken wir Ihnen baldmöglichst eine Bestätigung.

Teilen Sie diese Seite